Ausbildungsagenda

Sind Sie auf der Suche nach einer Aus- oder Weiterbildung, für die Sie Credit Points von der Stiftung Eigenverantwortung erhalten? Hier finden Sie die entsprechende Übersicht der Angebote.

Filter nach Unterrichtssprache

Deutsch Französisch

2019

19.09.2019

Pensions Breakfast

Swiss Life Pension Services AG

Für eine sichere Zukunft der Pensionskasse ist eine fundierte Planung wichtig. Entscheidungen basieren auf Szenarien und Konzepten. Swiss Life Pension Services AG erläutert und diskutiert die Zusammenhänge und zeigt auf, auf was dabei geachtet werden muss.

Bern | 2 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

24.09.2019

In Form - informiert 2019

VPS EPAS

Die jährliche Weiterbildung für Stiftungsräte, die ihr Wissen aktualisieren wollen, die sich auch Zeit nehmen, neue Fragen und Herausforderungen grundlegend zu reglektrieren und die den Austausch mit Kolleginnen, Kollegen und Fachleuten der Branche in einer Umgebung mit Weitsicht schätzen.

Brunnen | 16.5 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

22.10.2019

Assurinvest Herbsttagung 2019 - Weiterbildung für Stiftungsräte

Assurinvest AG

Wir führen jährlich unsere Weiterbildung für Stiftungsräte, Geschäftsführer und Mitarbeitende von Pensionskassen durch, bei welcher die Teilnehmer interessante Fachreferate zu aktuellen Tehmen aus der beruflichen Vorsorge erwarten.
Aktualisieren Sie Ihr Wissen zur beruflichen Vorsorge und schaffen Sie die Grundlage für eine erfolgreiche Stiftungstätigkeit.

Zürich | 6.5 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

24.10.2019

Pension Breakfast

Swiss Life Pension Services AG

Pensionskassenverpflichtungen und Anlagestrategien sind voneinander abhängig. Swiss Life Pension Services AG zeigt auf, wie diese beiden Themen zusammenhängen und interagieren. Die immer umfassendere Digitalisierung macht auch vor der 2. Säule nicht Halt und greift zusätzlich in dieses Thema ein.

Zürich | 2 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

29.10.2019

Vorsorge- und Anlagestrategie einer Pensionskasse in der Praxis

VPS EPAS

Die finanzielle Führung einer Pensionskasse basiert auf dem langfristig ausgerichteten Gleichgewicht zwischen Vorsorgeleistungen, Arbeitnehmer- und Arbeitgeberbeiträgen sowie der erwarteten Rendite des Anlagevermögens. Verändert sich der Beitrag einer dieser drei Komponenten, so müssen die beiden anderen diese Abweichung kompensieren, damit die Pensionkasse mittelfristig nicht in Schieflage gerät.

Luzern | 11 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

30.10.2019

WEITERBILDUNG FÜR DIE OBERSTEN FÜHRUNGSORGANE (STIFTUNGSRÄTE / VERWALTUNGSRÄTE)

ASIP

Um die Führungsaufgabe in den Pensionskassen kompetent warnehmen zu können, müssen sich Führungsorgane ausbilden und regelmässig weiterbilden. Der ASIP organisiert daher für Führungsorgane (Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter ein Tagesseminar zur Aktualisierung des notwendigen Fach-und Führungswissens). Auf der Basis der wahrzunehmenden Kernaufgaben bieten wir Ihnen einen praxisnahen Überblick über aktuelle Fragestellung. Im Fokus stehen eine Lagebeurteilung bezgl. der Vorlage "Altervorsorge 2020" sowie aktuelle Umsetzungsfragen.

Zürich | 6 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

05.11.2019

VPS-Impulse

VPS EPAS

Unsere Herbsttagung greift aktuelle Probleme und Fragestellungen von Praktikern auf und liefert Anregungen zu Umsetzungen. Praktische Umsetzungsfragen und Fallbeispiele stehen im Zentrum der Referate.

Zürich | 8 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

05.11.2019

Pensionskassen-Infoveranstaltung der AXA

AXA

Seit 10 Jahren bietet die AXA Vertretern von Pensionskassen und Sammelstiftungen die Möglichkeit, sich an regionalen Informationsveranstaltungen über aktuelle Trends und Entwicklungen zu informieren. Die Veranstaltung dient zusätzlich auch Weiterbildung und Austausch unter Berufskollegen. Angesprochen werden ausschliesslich Vertreter von Pensionskassen (SR oder GF) oder Vertreter von grösseren Firmen (CEO, CFO oder HR). Es werden keine Produkte der AXA vorgestellt.

Bern (05.11.2019), Zürich (13.11.2019), St. Gallen (07.11.2019) und Lausanne (12.11.2019) | 2 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

06.11.2019

Tagesseminar zur Aktualisierung

Fachhochschule für Personalvorsorge

Die Entwicklung macht auch vor der beruflichen Vorsorge nicht Halt. Deshalb ist es notwendig, dass das verantwortliche Organ einer Stiftung sich permanent über die neuesten Entwicklungen und Trends informiert und die Auswirkungen für seine Aufgaben und Verantwortlichkeiten kennt.
Das Tagesseminar ruft dem Stiftungsrat die zentralen Aufgaben und Verpflichtungen in Erinnerung und erläutert die diese Aufgaben beeinflussenden Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Olten | 8 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

08.11.2019

Grundausbildung für Stiftungsräte (1)

Fachhochschule für Personalvorsorge

Die Fachschule für Personalvorsorge bietet Ihrem Stiftungsrat eine dreistufige Ausbildung zur Erlangung der fachlichen Kompetenz und zur Gewinnung der Entschlussfassungsfähigkeit. Die jährliche Aktualisierung seines Wissensstandes sichert die sozialpartnerschaftliche Führungsverantwortung. Die Kursinhalte sind:Grundstrukturen des Vorsorgerechts, Beitrags- und Leistungsrechts, Rechtlicher Aspekt der Freizügigkeit und Wohneigentumsförderung Beitrags- und Leistungsprimat, Finanzverfahren, Rechnungsgrundlagen, Technische Bilanz und Asset-/ Liability-Analysen.

Olten | 8 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

15.11.2019

Grundausbildung für Stiftungsräte (2)

Fachhochschule für Personalvorsorge

Die Fachschule für Personalvorsorge bietet Ihrem Stiftungsrat eine dreistufige Ausbildung zur Erlangung der fachlichen Kompetenz und zur Gewinnung der Entschlussfassungsfähigkeit. Die jährliche Aktualisierung seines Wissensstandes sichert die sozialpartnerschaftliche Führungsverantwortung. Die Kursinhalte sind: Grundlagen und Bedeutung der Vermögensbewirtschaftung, Anlagegrundsätze und Anlagerichtlinien, Risikofähigkeit einer Pensionskasse, Entscheidungs- und Kontrollmechanismen, Buchungsvorschriften, Bewertung der Bilanzpositionen, Betriebs- und Sparkassenrechnung und vieles mehr.

Olten | 8 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen

19.11.2019

Jährlicher Austausch für Präsidenten und Vizepräsidenten von Führungsorganen

VPS EPAS

Ausschlaggebend ist die Sicherstellung hoher Führungsqualität in einer Pensionskasse. Entscheidend dafür ist, wie der Präsident/Vizepräsident ihre Führungsaufgabe ausüben. Vor diesem Hintergrund bieten wir speziell für Präsidenten/Vizepräsidenten von Pensionskassen, die unseren Führungsworkshop besucht haben, Gelegenheit zum Austausch, zur Diskussion mit Fachleuten und mit Kolleginnen und Kollegen.

Zürich | 2.5 Credit Points | Sprache: DE

28.11.2019

Pension Breakfast

Swiss Life Pension Services AG

Die Vermögens- und die Verpflichtungsseite einer Pensionskasse gehören zusammen wie die zwei Seiten einer Münze. Im heutigen Umfeld haben sich Pensionskersicherungsexperten nicht nur mit Leistungen und Finanzierung einer Pensionskasse, sondern auch mit dem Vermögensertrag, dem dazugehörigen Risiko und der Volatilität auseinanderzusetzen. Swiss Life Pension Services AG und Capital Group haben deshalb wie bereits im Vorjahr einen gemeinsamen Auftritt vereinbart

Bern | 2 Credit Points | Sprache: DE | Website besuchen